ZOOM… Robert in solo!

Nach 20 Jahren Angelika Express kommt bald das erste Soloalbum von Robert Drakogiannakis, also von mir. Es heißt ERFRISCHUNGEN. 80er Elektropop, NDW und Krautrock waren einige meiner Einflüsse. Das Vinyl wartet gerade aufs Gepresstwerden. Ein großer Bildband gehört auch dazu. JETZT VINYL RESERVIEREN

Die erste Nummer ZOOM möchte deine fröhlich-melancholische Hymne fürs Homeoffice sein. Es geht um digitalen Live-Style und die Verlorenheit im Metaversum. Wie bei den weiteren Stücken des Albums, habe ich ein gleich betiteltes Ölgemälde von mir in Popmusik verwandelt. Es ist auch im Hintergrund des Videoclips zu sehen.
ZOOM bei BANDCAMP umsonst runterladen…
ZOOM – Streaming Links…

VINYL RESERVIEREN

Das Bild zum Song: Robert Drakogiannakis – „Zoom“, 2021. 100 x 100 cm, Öl auf Leinwand

Lyrics:

Zoom dich rein zoom dich raus
Such dir immer die schönsten Flecken aus
Zoom dich rein zoom dich raus
Sei überall zuhaus

Zoom dich raus zoom dich rein
Für dich solls nur das Feinste vom Geilen sein
Zoom dich rein zoom dich raus
Sonst geht die Kiste aus aus aus

Zeig der Welt was du kannst
Und die Welt zeigt dir vielleicht deinen Spielverlauf
Zeig doch mal wer du bist
Aber laber nicht immer den gleichen Mist
Frag das Universum was es will
Und das Universum fragt dich vielleicht zurück
Zeig doch mal was du
Hast du was was passt

Zoom dich rein zoom dich raus
Such dir immer die schönsten Flecken raus
Zoom dich rein zoom dich raus
F-fühl dich wie zuhaus
Zoom dich raus zoom dich rein
Für dich darfs nur das Feinste vom Geilen sein
Zoom dich rein zoom dich raus
Sonst geht die Kiste aus aus aus

Mach den Ausschnitt kleiner kleiner kleiner kleiner kleiner
Und dann mach den Ausschnitt groß
Und lass endlich alles los
Und alle singen so
Nanana Nanana
Nanana Nanana
Nanana Nanana
Nanana Nanana

Zoom dich rein zoom dich raus
Such dir immer die schönste Patsche aus
Zoom dich rein zoom dich raus
F-f-f-fühl dich wie zuhaus
Zoom dich raus zoom dich rein
Für dich solls nur das Feinste vom Geilen sein
Zoom dich rein zoom dich raus
Sonst ist die Kiste aus
Kiste aus
Sonst geht die Lampe aus
Sonst weint nachher die Maus

Unser optimistischstes Album: POSITIVER STRESS

Hier ist es! Das 10. Album unserer kleinen Kölner Band, die seit fast 20 ereignisreichen Jahren Indie-Pop-Punk mit wilden deutschen Texten produziert.

Jetzt für Deine Musiksammlung absaven:
SPOTIFY ★ BANDCAMP ★ DEEZER ★
APPLE ★ und viele andere…

Wir haben 2002 bei einer klitzekleinen Plattenfirma angefangen, wurden schnell vom dicken Major Sony unter Vertrag genommen, haben dann eine eigene Aktie herausgegeben, um dann endlich alles selber machen zu können.

Und im Corona Sommer 2020 haben wir einen Optimismus-Flash bekommen, 12 euphorische Songs produziert und sofort als limitierte Vinylscheibe – in künstlerisch hochwertiger Aufmachung – für unsere Fans veröffentlicht.

Diese erscheint nun für’s breite Publikum in digital, und wir haben zwischenzeitlich viele der Songs als Singles inklusive Video vorveröffentlicht. Zum Beispiel:

IMMUNSYSTEM – eine Mischung aus Liebeslied an den menschlichen Körper und Protestsong gegen den Zynismus der Gegenwart.

BRINGDIENST – gewidmet den anonymen und schlecht bezahlten Heroen des modernen Alltags: den Typinnen und Typen von Hermes, DHL, UPS, GLS, DPD, TNT und Amazon (aka Satan).

DEINE GREATEST HITS – unsere Abrechnung mit der Egofixiertheit vieler Zeitgenossen, verpackt in ein an frühe Weezer erinnerndes Soundgewand.

POSITIVER STRESS – der Titelsong, voller aggressivem Optimismus.

Jetzt für Deine Musiksammlung absaven:
SPOTIFY ★ BANDCAMP ★ DEEZER ★
APPLE ★ und viele andere…

POSITIVER STRESS jetzt für Deine Musiksammlung absaven:
SPOTIFY ★ BANDCAMP ★ DEEZER ★
APPLE ★ und viele andere…

Fuck yeah, Kölle!

Angelika Express Suzie Kerstgens Klee Schmackes Pinscher Saender Köln Odonien Konzert Flyer

Endlich runter vom Konzertentzug. Jetzt kommt KÖLN an die Reihe!
Sa. 03.07.2021 | Odonischer Biergarten | Einlass: 18:00 | Beginn: 19:00
Tickets ★ https://bit.ly/indie-cologne

Wir stellen das neue Angelika Album in der wilden Mad-Max-Kulisse des Odonischen Gartens vor. Und die großartigen Kollegen Schmackes & Pinscher und SÆNDER haben Spannendes ausgeheckt… Und wie sehr freuen wir uns darauf, dass SUZIE KERSTGENS von KLEE als Moderatorin durch den Abend führt. Liebe Kölnerinnen und Kölner, haltet Euch diesen Abend frei!

Tickets ★ https://bit.ly/indie-cologne