12.08.2015 | Kommentare (3)

 

Vor nicht allzu langer Zeit trug es sich zu, dass Mütter ihre Töchter und Väter ihre Söhne einsperrten wenn Tante Angelika in die Stadt kam. Veranstalter warnten sich bundesweit gegenseitig vor diesen “Guns and Roses aus Köln“, die offenbar eine nie endende Aftershowparty zu feiern gedachten.

Aber nun, oh Schreck, zünden wir die Aftershow-Kerze nicht mehr gaaaanz so unausweichlich an beiden Enden mit dem Flammenwerfer an. Der Grund? Unsere Kapelle hat den Auftrag noch möglichst viele Angelika-Punkrock-Werke aus dem harten Boden der BRD-Realität zu stampfen, strahlend fit an Geist und Körper!

Zur Kompensation und aus reicher Erfahrung schöpfend, veröffentlichen wir von nun an jede Menge asozialer Partylieder. Den Anfang macht dieses hier, dessen Umsetzung als Video echt ein Rie-sen-spaß war. (Was uns wohl ziemlich anzusehen ist.)

Dies ist dann auch der erste Song der 2016er Platte ALKOHOL. Der Download geht übrigens mal wieder aufs Haus. PROST!

Lyrics:
Hangover Annelore
Ich hab mein Herz verloren
und hechte durch durchzechte Nächte mit dir
Hangover Annelore
Ich wurde neu geboren
Getauft mit ekelhaftem Festivalbier

Ich hechte durch durchzechte Nächte mit dir
Zwei Herzen so zerfetzt im Jetzt und Hier
Du wolltest nen speziellen Kavalier
Wofür ich mich jetzt köstlich ruinierrr

Hangover Annelore
Ich hab auf dich geschworen
und hoff ich komm so schnell nicht mehr zu mir
Hangover Annelore
Du hast mich streng erzogen
Bestraft mit ekelhaftem Festivalbierrr

Ich hechte durch durchzechte Nächte mit dir
Zwei Herzen so bekloppt im Jetzt und Hier
Ich hechte durch durchzechte Nächte mit dir
Ersauf in e-kel-haf-tem Festivalbiaaaaaah

FREE DOWNLOAD auf unserer Bandcamp Seite.
Gibts auch hier: Apple Music / iTunes | Spotify

Article tags: , , , / Rubrik: Musik für Dich, Video |

29.04.2015 | Kommentar (0)

Stolz-auf-alle-Deutschen-die---Neuer-Song-und-Video-kontra-neuer-Nationalismus-510

Für die erste Solonummer als „Der Typ von Angelika Express“ habe ich mir den grassierenden Gesinnungstrend zum deutschen Jägerzaun vorgeknöpft. Bei dem Thema bleiben sogar mal meine geliebten 20 Schichten Ironie in der Garage. Denn ich will einfach nicht in einer kartoffelförmigen Welt leben.

Song runterladen (für lau oder selbstbestimmten Preis) auf Bandcamp.

Lyrics:

Wird der Mensch zur Masse
Ereilt ihn ein seltsamer Fluch
Er tapeziert die Straße mit nationalem Tuch

Ich bin stolz auf alle Deutschen die
Nicht stolz sein müssen Deutsche zu sein
Auf Alle die sie selbst sein können
Auch ohne irgendeinen Volksverein
Und mit den Andern bin ich OK
Solang ich sie nicht im Gleichschritt marschieren seh

Im Vakuum der Köpfe
Entsteht die neue Norm
Dank ihr erstrahlt die Welt jetzt in
Kartoffelform

Hinter der Jägerzäunen
Da ist wohl Platz zum Träumen
Da träumt man sich ganz fleißig
Ein kleines 33

Ich bin stolz auf alle Deutschen die
Nicht stolz sein müssen Deutsche zu sein
Auf Alle die sie selbst sein können
Auch ohne irgendeinen Volksverein
Und mit den Andern bin ich OK
Solang ich sie nicht im Gleichschritt marschieren seh
Oh Neh

Song runterladen (für lau oder selbstbestimmten Preis) auf Bandcamp.

Copyright © Angelika Express.
Powered by WordPress | Impressum | RSS
Copyright © Angelika Express.
Powered by WordPress | Impressum | RSS
-->