ALKOHOL – das Album

Der ultimative Longplayer zur Kulturpraktik des Zechens.

VINYL – AUSVERKAUFT
Inkl. CD und Download, streng limitiert auf 300, signiert, nummeriert.

CD
Signiert, limitiert auf 250 – in unserem Shop

DIGITAL
Bandcamp | iTunes | AmazonMp3 | Spotify
„ALKOHOL – das Album“ weiterlesen

Hände hoch! Angelika @ Kölner Bildungsstreik.

Am Donnerstag, den 22.04., findet in Köln eine Aktion von Schülern, Studenten und Auszubildenden gegen die aktuellen Missstände im Bildungsbereich statt. Es wird am Vormittag eine Demo stattfinden. Den Aufruf sowie den Forderungskatalog findet ihr hier als PDF.

Am Abend wird im Sensor Club ein Solidaritätskonzert mit verschiedenen Bands stattfinden. Wir werden dabeisein und irgendwann ab 21 Uhr die Bühne erklimmen, um unter Anderem mit folgendem Lied gegen die fortschreitende Neoliberalisierung unserer Welt anzustinken.

<a href="http://angelikaexpress.bandcamp.com/track/h-nde-hoch">Hände hoch! by Angelika Express</a>

Angelika Live @ Chaos Computer Club Conference Cologne

Am Sonntag, den 24.5.2009, haben wir die Ehre im Rahmen der vom Chaos Computer Club veranstalteten SIGINT Konferenz in Köln das Abschlusskonzert zu spielen. Hier ein Auszug aus der CCC-Webseite:

Die SIGINT ist eine Konferenz zu den Diskursen im digitalen Zeitalter, veranstaltet vom Chaos Computer Club e.V. im KOMED in Köln, Deutschland vom 22. bis 24. Mai 2009. Bei der SIGINT geht es um Mitwirkung und Veränderungen, um gesellschaftspolitische Forderungen und Utopien, um Hacktivismus, kreative Normverletzungen und Spaß am Gerät.

ACHTUNG, ACHTUNG:
Es gibt für Nicht-Teilnehmer an der Konferenz ein Kontingent von ca. 50 Konzertkarten zum Preis von je 10 EUR.
Es empfiehlt sich, direkt eine Karte reservieren lassen bei unserem Manager Frank:
frank.kuehl(ät)smarten-up(punkt)de

Ort: Komed-Saal im Mediapark, Köln
Einlass 20.00
Konzertbeginn 20.30 (PÜNKTLICH!) bis ca. 22.00

Wir werden übrigens unmittelbar vorher noch an einer Podiumsdiskussion zum Thema alternativer Vergütungsmodelle teilnehmen, zusammen mit Vertretern der GEMA und von Google (aka YouTube). Das kann ja lustig werden!

Da wir schon bei dem Thema sind, hier noch mal unser Song „Copyright Killer“, den ihr euch gerne runterladen könnt. Den Song üben wir übrigens gerade ein, damit wir ihn passend zum Anlass an diesem Abend live spielen können.

<a href="http://angelikaexpress.bandcamp.com/track/copyright-killer">Copyright Killer by Angelika Express</a>