2 Minuten Einführung zum Album DIE FEINE ENGLISCHE ART und zur sensationellen ANGELIKA BOX


Video auf Youtube ansehen

Das war knapp. Hier kannst Du mehr über Box und Album erfahren.

Bestelle die Angelika Box bis Ende April für EUR 56,- inkl. Versand (danach EUR 80,-) und sichere Dir die persönliche Widmung im Artwork. Mitte Mai schicken wir Dir Deine Box, Songs kannst Du schon vorher runterladen.

NUR direkt bei uns zu haben.

Um dich für ein Exemplar der Angelika-Box anzumelden, schick eine Email mit dem Betreff BOX an ed.ss1532248374erpxe1532248374-akil1532248374egna@1532248374akile1532248374gna1532248374.

Das sehnervzerfetzende Strobo-Disco-Psycho-Video zur Vorabsingle REKORDVERSUCH

Freundinnen und Freunde, lasst euch die Sehnerven von unserem brandneuen Video kitzeln – immerhin der erste „richtige“ Angelika-Clip seit 2009!

„Rekordversuch“ ist die Vorabsingle zu unserem kommenden Album, das schon fast fertig ist und für das wir immer noch fieberhaft nach einem Namen suchen. Bis zum Album müsst ihr zwar noch ein paar mal aufstehen, aber unseren „Rekordversuch“ gibts sogar jetzt schon bei iTunes.


Video auf Youtube ansehen
Song bei iTunes laden

Rekordversuch Lyrics:

Dich verfolgen harte Bilder die sich wiederholen
Doch bist du bei diesem Tempo nicht mehr einzuholen
Weiterlaufen, weiterlaufen, keine Atempause
Dreh den Regler bis zum Anschlag
Dann kommst du nach Hause

Immer schneller
Immer heller
Immer sexueller
So wie ich es mag
Immer höher
Immer tiefer
Immer krimineller
So wie ich es mag

Verdufte in die Stratosphäre, keiner kann dich hören
Du verschwindest Schritt für Schritt vor den Kontrolleuren
Weiterlaufen, weiterlaufen, keine Atempause
Dreh den Regler bis zum Anschlag
Dann kommst du nach Hause

Immer schneller
Immer heller
Immer sexueller
So wie ich es mag
Immer höher
Immer tiefer
Immer krimineller
So wie ich es mag

Dein Rekordversuch
Dein Rekordversuch

Wir gehn nach Berlin – am 31.03.2012

Der allgemeine Ärzte-Fanclub feiert 5-jähriges und macht genau das Richtige: Lädt Tante Angelika zur Jubiläumsfeier ein (+ Itchy Poopzkid u.a.). Dann wollen wir uns mal nicht lumpen lassen und die Bude (Kulturbrauerei Kesselhaus) ordnungsgemäß rocken. Karten gibts hier.

Und weils so schön passt, hier nochmal das „Original“ von 2002 .

YouTube Link