Tante Angelika fotographiert das Publikum in: Ulm (nicht)

Tja, da hat die Tante vor lauter Aufregung vergessen das Publikum in Ulm zu blitzen. Statt dessen ein Foto von Andreas, Charakterschlagzeuger bei den unglaublich guten Autos, unserer Supportgruppe an diesem völlig verrockten Abend.

Ein Erlebnisbericht findet sich hier.

Unten ein weiterer Charakter der seines Gleichen sucht, unser Merchandise Virtuose und Situationsjongleur Silvio, der uns in manch irrwitzige Situationen herein und heraus brachte.

4 Gedanken zu „Tante Angelika fotographiert das Publikum in: Ulm (nicht)“

  1. Edit: Ich hr die EP und das Neue Album runter und rber und was wei ich nicht alles – fette Arbeit, ehrlich.

Kommentare sind geschlossen.

.