Tante Angelikas Songskizze Nr. 3: „Video Girlfriend“

Und noch ein Songbrocken aus dem Paradies. Diesmal sogar in Lo-Fi-Mehrspurtechnik, aufgenommen mit dem trashigen eingebauten Mikro oben an meinem Macbook und jener furchtbar klingenden Mini-Westerngitarre, die mich grundsätzlich auf Reisen begleitet. Das Schlagzeug wird im wesentlichen durch Handclaps ersetzt, der Basslauf habe ich einfach auf den tiefen Saiten meiner knüseligen Minigitarre gespielt. Dazu noch ein trashiges kleines Hauruck-Video.

Dieser Song ist übrigens fast ein Selbstplagiat, da es bereits einen nahezu vergessenen Angelika Song mit dem Titel „Videogirl“ gibt, der auch auf irgend einer Single-B-Seite oder Compilation zu hören ist. Das olle Lied hat jedoch glücklicherweise einen ganz anderen Text und eine völlig verschiedene Melodie. Wenn ich das Teil irgendwo finde, lad ich’s vielleicht mal hoch.

hut ab
für die wilden bilder
die ich von dir hab
videomädchen videomädchen

bart ab
für diese gefühle
die es noch nie gab
videomädchen videomädchen

du bist rosa heroin
auf die art
werd ich niemals clean
vide

video girl
video girlfriend
auge in auge
ich warte auf dich

video girl
video girlfriend
so viele bilder
vergesse ich nicht

film ab
du bist mein objekt
und ich dein objektiv

rad ab
alles war verloren
bis ich mit dir schlief

du bist rosa lsd
ich seh nicht ein
das ich dich nie mehr seh

video girl
video girlfriend
auge in auge
ich warte auf dich

video girl
video girlfriend
bist du auf sendung
ich warte auf dich

8 Gedanken zu „Tante Angelikas Songskizze Nr. 3: „Video Girlfriend““

  1. Es gibt ein Song der heit „Videomdchen“, aber der ist nirgends verffentlicht worden.
    Robert, existiert die Aufnahme berhaupt irgendwo??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

.